************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 12. Oktober 2017 in Dietikon ref. Kirchgemeindehaus, Tag, öffentlich mit Anmeldung
- 25. Oktober in Bauma Tösstal, öffentlich, ganzer Tag
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen
- 2. Februar 2018 in Spreitenbach, öffentlich, ganzer Tag

- Januar 2018 in Neftenbach :-)

- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )
- September 2018 in Amriswil

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Samstag, 24. August 2013

Wir alle zusammen.....

Dieses wunderbare Bild schwirrt grad im Internet rum, mir gefällt es einfach irrisinnig gut, es entspricht so sehr diesem Projekt. 

Das sind wir.......... jede Patientin die eines unserer lieben Herzen mit sich rumträgt, jede Krankenschwester, die dankbar ist, ein Herzkissen verschenken zu dürfen und jede einzelne Frau und Herr, die in den letzten 3 Jahren auf irgendeine Weise mitgeholfen hat !! 

WIR ALLE ZUSAMMEN, von Herzen, Kathrin Kurth 


Mittwoch, 21. August 2013

Immer viel Schönes hier

Und das Leben geht weiter gell.......
Auf dem einen Auge seh ich wieder ca. 50% und es soll noch besser werden und wie's sonst mit der MS weitergeht, weiss kein Mensch, also let's go.................


Das grosse Nähen im Juni in Zofingen im Geschäft "Stoffsache"

Die gigantische Kiste hab ich euch ja schon gezeigt, da waren fast 80 liebevoll genähte Herzen drinn, jedes schön eingepackt und aus irrsinnig schönen Stoffen. Und was mich ja immer besonders freut: mit wunderbaren Handnähten :-)))) Ganz herzlichen Dank !!! Die Kissen, die etwas gar wenig Stopfi drinnhaben, werden den Frauen und ihren Angehörigen zusätzlich geschenkt oder jemandem der schon in der Chemo ist als Trööschterli oder oder...... auf alle Fälle kommt jedes zu einer Patientin.

Liebe Frau Thalia Di Battista-Keller, haben sie ganz ganz herzlichen Dank für Ihr Engagement, ihre Idee zu den Nähtagen und für ihre eigene und die ihrer Mitarabeiterinnen gespendete Zeit für mein Projekt. Auch herzlichen Dank für den Stoff und den Batzen, beides geht ebenfalls zu 100% in diese gute Sache. Die Stoffe kommen mit an Nähtage diesen Herbst und der Batzen wandert ins grosse schwedische Möbelhaus für Stopfi. MERSSI VILLMAAL. Und auch lieben Dank der Dame, die schon eine Runde Herzen mit nach Baden genommen hat.

Hier noch ein ganz toller Zeitungsartikel zu den 8 ! Nähtage in der Stoffsache:

http://www.zofingertagblatt.ch/?srv=regiolive&id=150344

Und dieses schöne Foto hat mich auch noch erreicht, hier werden die fertigen Herzen im Schaufenster des Ladens gesammelt und sprechen so automatisch auch Passanten und weitere Näherinnen an.



Vielen lieben Dank allen Beteiligten und liebe Grüsse, Kathrin Kurth Märwil