************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 12. Oktober 2017 in Dietikon ref. Kirchgemeindehaus, Tag, öffentlich mit Anmeldung
- 25. Oktober in Bauma Tösstal, öffentlich, ganzer Tag
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen
- 2. Februar 2018 in Spreitenbach, öffentlich, ganzer Tag

- Januar 2018 in Neftenbach :-)

- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )
- September 2018 in Amriswil

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Freitag, 26. Dezember 2014

Ich habe Post bekommen.....

... per Mail und das muss ich euch zeigen, man bekommt das Lächeln nicht mehr aus dem Gesicht. 
Es ist wirklich in Grossbuchstaben geschrieben, also gaaaanz nachdrücklich von der Dame, einfach herrlich !  

Titel: 
HERZKISSEN-BIN FASSUNGSLOS-DANKE 

Text: 
HALLO LIEBE UNBEKANNTE KATHRIN KURTH

IM SEPTEMBER/ OKTOBER 2014 WURDE ICH  IM SPITAL GRABS OPERIERT UND HABE DAS WUNDERBARE HERZKISSEN GRATIS ERHALTEN. ICH KONNTE ES KAUM GLAUBEN, DASS ES MENSCHEN GIBT,
WELCHE SICH UM GANZ UNBEKANNTE PERSONEN KÜMMERN UND SOVIEL ZEIT UND GELD INVESTIEREN UM ANDERN ZU HELFEN.ES IST UNGLAUBLICH UND  ICH MÖCHTE IHNEN UND ALLEN ANDEREN
FRAUEN EIN RIESEN KOMPLIMENT AUSSPRECHEN. 

DAS KISSEN BEDEUTET MIR SEHR VIEL UND ES IST ZU MEINEM „ HERZSTÜCK“ GEWORDEN, AUCH WENN ICH ES IRGENDWANN NICHT MEHR BRAUCHEN SOLLTE.

ICH DANKE EUCH ALLEN VON GANZEN HERZEN UND KANN EUCH NUR SAGEN, DASS IHR DAMIT SOVIEL GUTES TUT UND DEN ALLTAG VON UNS BETROFFENEN PERSONEN NICHT NUR
ERLEICHTERT  MIT DEN KISSEN, SONDERN AUCH MIT DEN GEDANKEN, DASS JEMAND AN UNS DENKT.

HERZLICHST
M. H. 
*****************************************************

da passt total dieses Bild dazu, Urheber ist mir leider nicht bekannt
meinen Näherinnen, Helferinnen und Unterstützerinnen, damit wir
weiter so viel Freude auslösen können 
ganz herzlich, Kathrin 


Mittwoch, 24. Dezember 2014

Merry X-mas

Euch allen ein frohes und schönes Weihnachten und ein gesundes 
und fröhliches neues Jahr. 
Von Herzen Danke allen die mir helfen bei dem .... Haaaaatschi..... tschuldigung.... bi völlig verschnudderet....... bei dem Projekt und allen Patientinnen alles nur Gute, gute Besserung und viel Kraft im Kampf ! 

Auf ein neues, erfolgreiches Jahr mit den lieben Herzkissen, damit wir noch vielen weiteren Frauen ein kleine Freude machen können. 

MERRY CHRISTMAS, herzlich, Kathrin Kurth 



Freitag, 12. Dezember 2014

Batzen ! Viiielen Dank !!

In den letzen Wochen hab ich glücklich einige ganz feine Geldspenden bekommen, was bin ich froh. 
Ein Problem weniger, ruhiges Arbeiten so für's 2015, herrlich ist das ! 

3 liebe Privatpersonen, 2 engagierte Frauenvereine und eine grosszügige Pro Senectute-Sektion haben eingezahlt und mir strahlend Geld in die Hand gedrückt, es macht einfach Freude. 

An euch alle: 
Ganz ganz herzlichen Dank, es hilft sehr, ist halt immer nötig und erleichtert mit das Projekt sehr, seid gedrückt und feste verdankt.

ganz herzlich, Kathrin Kurth



Dienstag, 2. Dezember 2014

Freude und Licht im Glashaus

Und hier endlich der letzte Bericht des 3. Nähanlasses in der Zürich-Versicherung, diesmal in Zürich-Oerlikon im Glashaus. Dort waren wir jetzt zum dritten Mal und jedesmal bei wunderbarem Sonnenschein, was die Fotos richtig glänzen und strahlen lässt, eine Freude diese Tage ! 

Im Foyer dürfen wir jeweils ein richtiges Dörfli aufbauen, mit vielen Arbeitsplätzen, Bügeleisen, Nähmaschinen, Zuschneidetische usw. und so lässt es sich sehr effizient arbeiten. 
Und eben: DAS Licht


eine neue, liebe Mithelferin
herzlichen Dank liebe Maja 


der Zunähtisch, lauter geduldige und ausdauernde Menschen
inkl. einem jungen Mann, der die kleinsten, feinsten Stiche macht !
Wunderschöne Nähte entstehen und geben den Herzen den 
schönen Finish   



und hier nebst den vielen, fleissigen Frauen noch einen Herrn, er hat geschlagene 5 Stunden Herz um Herz mit einer besonderen Liebevolligkeit gestopft. 
Die beschenkten Frauen werden das mit
Sicherheit spüren  


und eine junge Frau hat mit viel Hingabe kleine Trööschterli fertiggestellt und ausgarniert   


Grosse parat zum zunähen 


und schon die stolze Ausstellung !! 
Leider hab ich das Zetteli vernuuschet mit der genauen Anzahl fertiger, grosser Herzkissen, aber es waren zwischen 50 und 60 Stück, ganz toll !! 




Leider ist diese Örtlichkeit jetzt Geschichte, die Mitarbeiter sind umgezogen in ein neues, grossen Gebäude. Drückt mir bitte alle die Daumen, dass es nächsten Sommer auch dort Nähtage 
für mein Projekt gibt. 

Herzlichen Dank liebe Organisatorinnen und Teilnehmerinnen, 
auf ein Neues, herzlich, Kathrin Kurth