************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 12. Oktober 2017 in Dietikon ref. Kirchgemeindehaus, Tag, öffentlich mit Anmeldung
- 25. Oktober in Bauma Tösstal, öffentlich, ganzer Tag
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen
- 2. Februar 2018 in Spreitenbach, öffentlich, ganzer Tag

- Januar 2018 in Neftenbach :-)

- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )
- September 2018 in Amriswil

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Mittwoch, 16. Oktober 2013

Einladung nach Belp


Wann:             Freitag, 25.10.2013; ab 09.00 – 17.00 Uhr
                        Jede helfende Hand, auch für 1 Stunde, ist willkommen

Wo:                 Pfarreiräume der Katholischen Kirche, Burggässli 6, Belp
Gesucht:         Farbenfrohe, weiche Baumwoll-Stoffe, mind. 50 cm x 50 cm, gewaschen

Es besteht die Möglichkeit vom gemeinsamen Mittagessen im Pfarreisaal

Auskunft, Anmeldungen
von Stoffspenden, zum Mittagessen und jeglicher Mithilfe bei:

Daniela Kämpfen,
031 819 11 13 / 079 825 65 17
daniela.kaempfen@gmail.com


Von Herzen Danke liebe Daniela und Elke für euren grossen Einsatz, habt einen schönen und inspirierenden Tag zusammen, ich werd an euch denken. Eine Materialbox steht wie besprochen bereit, ganz herzlich, Kathrin

Dienstag, 1. Oktober 2013

Ein Sturm ist über mich gefegt...

...... letzten Dienstag und es war nicht der Churer Föhn aus der Meteo-Sendung, aber stattgefunden hat es auch im Rheintal !! 

Ein Handarbeitslehrerinnen-Sturm ! :-)))))))))) 

Meine Güte, waren die Frauen mit Kolleginnen und Bekannten auf Zack und in einem Tempo, bin jetzt noch erschlagen. Sensationell natürlich die Arbeitstechnik, jedesmal wenn ich etwas erklären wollte hiess es: Jaja, scho klaar....... Mhhmm....... Okeee...... Ich hätt mir ehrlich bei Kaffee und Kuchen einen gemütlichen Abend machen können, die 61 wunderschönen, akkuraten, superschön genähten Herzen wären auch ohne mich so toll geworden ! 

In nur gut 3.5 Stunden mit über 20 Frauen die kamen und gingen ist diese Menge fertig geworden plus noch über ein Duzend Fertige zum stopfen für den nächsten Anlass, schlicht sensationell !!!! 

Geniesst mit die Impressionen:  
Klick mich
(ganz unten auf Archiv klicken und dann scrollen...)

Liebe Christa, Brigitte, Heidi, Petra und Ursula und alle weiteren Beteiligten, ganz herzlichen Dank, es war sehr eindrücklich bei euch ! Auch ganz dicken Dank für die Stoffe und Stopfi, es war ein spezieller und emotionaler Abend, im Namen aller zukünftiger Herzbesitzerinnen sag von Herzen DANKE, eure Kathrin Kurth