************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 25. Oktober in Bauma Tösstal ( abgesagt, nur 6 anmeldungen )
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen
- 11. Januar 2018 in Neftenbach
- 2. Februar 2018 in Spreitenbach, öffentlich, ganzer Tag


- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )
- September 2018 in Amriswil

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Sonntag, 27. Dezember 2015

passend zum Wetter

...... hab ich heute eine Maschine voll Bettwäsche in himbeer gefärbt, 
in 3 Wochen ist ja schon wieder der erste Nähtag, 
da muss Material parat sein. 

Trocknet jetzt draussen an der Sonne, hebets au schöön, 
herzlichi Grüess, Kathrin 



Sonntag, 6. Dezember 2015

Grosses vom FV Kreuzlingen

Der gemeinnützige Frauenverein Kreuzlingen besteht aus 14 aktiven Frauen mit einer super engagierten Präsidentin ! Ich durfte im Sommer vorbeigehen und alles zeigen zum Herzen herstellen, hab Stoffe und Stopfi gebracht und die feinen Damen in der Zwischenzeit 
noch einmal besucht. 
Sie waren irrsinnig fleissig. 

Nur zu 5t ! haben sie sagenhafte 94 grosse Herzkissen plus einige sehr schöne Trööschterli genäht, eine ganz tolle Leistung. Dass die Präsidentin Frau Eberle mir alle noch frei Haus geliefert hat, war die Krönung :-)
So viel Unterstützung ist wunderbar.  

Liebe Kreuzlingerinnen: haben sie ganz herzlichen Dank für ihre Arbeit, die Nähte sind 1A :-) Alle Kissen wunderschön gearbeitet und einfach überhaupt ganz toll, DANKE SCHÖN 

Mit dankbaren Grüssen und auf ein andermal, Kathrin Kurth 





Donnerstag, 3. Dezember 2015

SOO schöne Stoffe !

Wenn meine liebe Nachbarin schwer atmend bei uns steht und sich die schmerzende Hand reibt, dann tut sie mir natürlich leid, aber ich freu mich auch wie Bolle :-) 
Dann hat nämlich ihre liebe Schwester Stoffe für uns mitgegeben und das sind wunderschöne, bunte, frohe Stoffe direkt ab den Ballen im Stoffladen, eine riesen Freude zum nähen :-))   

Klickt einfach HIER und besucht den kleinen, feinen Laden Stoffpunkt in Weinfelden. Eine wunderbare Gelegenheit: am 12. und 13. Dezember ist der grosse Weihnachtsmarkt, da ist das Geschäft und ein schöner Märtstand den ganzen Tag für uns geöffnet. 

Liebe Sonja, ganz lieben Dank fürs schleppen :-) 
Liebe Cornelia, hab tausend Dank für diese irrsinnig schönen Stoffe, was für eine Freude damit zu arbeiten, ich danke dir innig und komm dich persönlich knuddeln am Märt :-) 

ganz herzlich, Kathrin 




Donnerstag, 19. November 2015

man ist jetzt auch im Fernsehen :-)

Das Projekt wurde eingeladen, es war sehr aufregend gestern 
Abend im Fernsehstudio 

Alle aus der Ostschweiz sollten iiirgendwo den Kanal Bodensee TV 
haben :-) vielleicht so in den 300er Nummern bei der Swisscom ...... 
kann nicht aufhören zu schmunzeln :-) 

Als Sendedatum ist der 3. und 4. Dezember vorgesehen, die Sendung läuft dann in einer Endlosschlaufe und ich bekomme eine DVD davon 

Grinsende Grüsse, gute Nacht, Kathrin 

der schnukkelige Moderator und die Präsidentin des FV Kreuzlingen (sie haben Herzen genäht ) 


mit 3 Kameras wird aufgenommen 


Samstag, 7. November 2015

saaaagenhaft !!!

Ihr Lieben, 

unglaublich..... unglaublich schön ist das und ich bin stolz auf 
alle und alles :-) 

Fürs nächste Jahr sind 8 Nähtage fest gebucht und geplant und Daten fixiert, das gibt über 1'000 Herzen für ganz viele Frauen. Das ist einfach unglaublich toll und ich freu mich bereits und verkünde also hiermit: 

Alle Daten 2016 sind ausverkauft !

mit ganz sonnigen, herzlichen und dankbaren Grüssen, Kathrin 


Donnerstag, 29. Oktober 2015

ein fröhlicher, bunter Tag in Brütten

Es war diesen Sommer als ich eingeladen wurde von Rosmarie aus Brütten, um mit ihren Damen vom Frauenverein zu nähen. Es war eine grosse Freude, viele kannte ich schon, diese lieben Frauen organisieren schon seit vielen Jahren eine sehr schöne 
Kunsthandwerks- Ausstellung.  

UUUND die findet auch dieses Wochenende statt, 
ihr seid alle herzlich eingeladen ! 
Samstag 31-10. und Sonntag 1.11. von 10 bis 17 Uhr 
in der Turnhalle Brütten
kommt vorbei und verbindet es mit einem schöne Spaziergang, in Brütten scheint ganz oft die Sonne wenn wir anderen in der Suppe hocken 

Also der Nachmittag war eine Freude, viel gelacht und viel gewerkelt, 
es lief fast von alleine :-) 

Lauter Interessierte 


hier die Präsidentin und Organisatorin beim liebevollen Zuschneiden 


gemeinsam machts einfach Freude 




und der Zvieri war absolut herz-lich, hier die Rüeblitüürtli in Herzform und es gab auch noch Gugi als Herz, ganz zauberhaft und superfein 


und einmal mehr die wunderbaren Stoffe und der grosse Erfolg


der fröhliche Gruppe mit Herz 


Ganz herzlichen Dank liebe Frauen und liebe Rosmarie, ganz herzlich, Kathrin 

und das stelle ich aus dieses Weekend :-) 


Montag, 26. Oktober 2015

Logistik


gestern Abend mit vollem Auto heimgekommen, in Lupfig oberstolze 100 ! Herzen gemacht, 24 bringt Monika direkt ins Hirslanden Aarau (Merssi Schatz ) und den Rest nimmt sie ins Aargauer Lager 

heute morgen das Auto ausgeräumt und 94 wunderschöne Herzen aus Kreuzlingen verstaut und ins nahe gelegene, trockene Lager gefahren


dort wird's langsam eng, aber so kommen wir wunderbar über den Winter 
und falls ich mal eine Weile allein sein will, weiss ich auch wohin :-)  


dann zu Hause wieder alles Material ins Auto, sämtliche Stopfirollen zusammen gesucht, 52 Frauen werden einige davon brauchen, noch eine Stoffwäsche gemacht für alle Fälle

übermorgen Dienstag mitten in der Nacht aufstehen ( halb 7 !! ) und auf dem Weg nach Gachnang noch mehr Stopfi in noch einem Lager (Danke Doris) holen und einen riesig tollen Tag erleben 

und mit nochmals einem Auto voller geliebter Herzkissen nach Hause kommen und die müssen dann......... 

....... ihr wisst schon :-)))) 
guats Nächtle, Kathrin 

Freitag, 23. Oktober 2015

Strenge, grossartige Tage....

...... stehen uns bevor, meiner lieben Marlies und mir. 

Morgen in Lupfig im Aargau mit gut 20 lieben Frauen und am Dienstag während 9 Stunden in Gachnang mit über 50 !! hilfsbereiten Damen dürfen wir 2 tolle Nähtag verbringen. 
 Und zum Abschluss am Mittwoch zu Kaffee und Kuchen auf die Forch, wo die Frauen von 3 Vereinen werken um das Spital auf dem Zollikerberg versorgen zu können. 

Ganz grosse Klasse ihr alle Teilnehmerinnen, ich freu mich riesig und bin stolz auf euch ! 
Liebe Organisatorinnen, ganz herzlichen Dank euch für all die Arbeit, die Mails und Anrufe, die Abklärungen und Gespräche, so viele Frauen können dadurch ein Herz von uns bekommen. DANKE ! 

Und endlich hab ich diese Anhängerli bestellt, sie werden in die Herzen eingenäht, damit die Betroffenen nachschauen könnten, wie und warum und überhaupt sie ein Herzkissen geschenkt bekommen haben. 

Etwas müde von den ganzen Vorbereitungen aber mit frohen und erwartungsvollen Grüssen, Kathrin 


Dienstag, 20. Oktober 2015

Einladung

Nächsten Samstag findet ein schöner Nähtag statt und zwar im Kanton Aargau wo ich sehr viele Mithelferinnen habe, herzlichen Dank Yvonne und Monika ! 

Datum und Zeit: 24. Oktober 2015 von 9:00 bis 16:00 Uhr
Ort: im Vereinszimmer in der Mehrzweckhalle in Lupfig / AG
Kontakt: Yvonne Parolini – info@familie-parolini.ch – Tel. 056 470 22 62

Es würde uns sehr freuen wenn noch ein paar Frauen helfen könnten, wir sind eingerichtet mit allem was benötigt wird. Falls sie auch 2,3 Stunden oder mehr Zeit haben = > super ! 
Eine kurze Mail an Yvonne Parolini oder hier ein Komment wär fein und sonst einfach vorbeikommen :-) 

Vielen Dank und liebe Grüsse, Kathrin Kurth 

Samstag, 17. Oktober 2015

Freitag, 16. Oktober 2015

Ein Farbenmeer an Trost-Herzli


Eine Mitnäherin und vor allem auch Sympathisantin der Herzkissen ist die Erika aus dem Aargau. 
Sie ist eine sooo geduldige und ausdauernde Trööschterli-Näherin, es ist eine Freude jedesmal. 
Da sie Patchwork macht, sind ihre Stoffe natürlich vom Feinsten und das Kombinieren und Ausschmücken macht ihr so eine grosse Freude wie uns anschauen ! 

Diese Fotos sind nicht nachbearbeitet !! Die Farben strahlen so schön und kräftig, eine Augenweide. 
Letzthin haben wir endlich mal miteinander Kaffee geschlürft und ich durfte einen ganz grossen Sack der kleinen Trostbringer mit nach Hause nehmen. 

Das war ein Ahhhh und Ohhhhhh beim auspacken !! 

geniesst mit :-) 
die ganze Pracht


etwas näher die vielen lieben Details


meine persönlichen Favoriten: mitverarbeitete Webkanten, herrlich :-)) 


bei denen sind die Stoffe so schön, die wurden nicht verpätscht


einige speziell ausgearbeitete Schätzeleins  


und sie bracht mir auch noch tollen Stoff und Marken-Nähfaden mit, 
auch hierfür ganz lieben Dank, brauch ich natürlich Tonnen- und Kilometerweise  


Meine liebe Erika, von ganzem Herzen DANKE für diese riesige Trööschterli-Lieferung. Und auch für deinen unermüdlichen Beistand im Projekt, deine Mails sind eine Freude und tun einfach gut. 
Deine Herzli werden ganz wohldosiert abgegeben :-) und viele Menschen erfreuen. 

ganz herzliche Grüsse an dich und Hugo, alles Gute, Kathrin 

Donnerstag, 15. Oktober 2015

Grosser Nähtag Fislisbach

Also der Schnee auf dem 1. Bild ist nicht der erste diesen Herbst, es ist der letzte vom letzten Frühling :-) 
Bin ja immer soooo hintendrein mit Berichten schreiben, aaaaber jetzt: 
Fislisbach im Aargau, schon zum 3. Mal, von morgens bis abends, genial viele Herzen wurden gewerkelt, ca. 35 Frauen kamen zum helfen, stunden- bis tagelang, es war wieder wunderbar und toll !!! 

Liebe Monika, ganz herzlichen Dank für die Einladung, fürs organisieren und herechlöpfe, immer kannst du so viele Frauen motivieren, alles funktioniert und klappt, da bin ich dir enorm dankbar für, Bussi !!! 


Zu Hause beim zusammentragen aus Nähzimmer, Garage und Keller..... 
und das ist erst ein Teil, eine Materialschlacht immer :-) 



und der ganze Tag war so lebhaft und arbeitsreich, dass ich überhaupt nicht zum föttele kam, darum bitte hier: der leere Raum über Mittag, alle am essen :-) 


meine liebe Marlies hat sich der 3 grossen Restenkisten angenommen und sie zusammengeschnitten auf eine mit wirklich schönen Stücken. Die ganz kleinen Abschnitte werden als Hundekissen-Füllungen verwendet


auch die 3 fleissigen Näherinnen haben mal Hunger 


so ca. halb 7 am Abend, müüüde, stolz und sehr zufrieden  


jede nimmt ein Herz fürs Foto..... bloss welches ? 


2 liebe Frauen die erst auf den Abend kommen konnten, stichelten zufrieden vor sich hin und liessen sich überhaupt nicht stören, 
war soo härzig 


mal wieder die gesamte Familie Koch am arbeiten, 
was tät ich nur ohne euch ???!!!!  


am nächsten Tag mit meinem lieben Mann die schönen Herzen bewundert und einfach nur gefreut ! 

Merssi villmaal allne wo choo sind, ganz herzlich, Kathrin 


Donnerstag, 8. Oktober 2015

150 schönster Fatquarters

Grüezi Grüezi, 

Der Patchworkladen quiltplace in Nürensdorf hat "mir" schonmal wunderschöne Stoffe gespendet und diesmal haben die beiden Damen auf die Frage von Marlene wieder gesagt: Jaaa.... wir haben etwas für euch und der verduzten Mitstreiterin sage und schreibe 150 FQ's, das sind Viertelmeter in die Arme gedrückt !!!

Wahnsinnig schön !!! Ich liebe die traditionellen Patchworkstoffe sehr, manche sagen sie seien blass, aber wenn man etwas altmodisch ist oder in den USA in einem Quiltshop zugeschaut hat, mag man 
diesen Spirit einfach :-)

Liebe Frau Morf und Frau Kissling, ganz herzlichen Dank für ihre Grosszügigkeit, es tut seeehr gut mit dieser Qualität arbeiten zu dürfen :-) Merssi villmaal. 
Und dir Marlene auch ganz dicken Dank fürs Fragen, das braucht immer etwas Überwindung gell und doch müssen wir, Merssi villmaal fürd Hilf und die schönen Fotos. 

Die schönen Bilder von der Pracht:  

WAS für ein Anblick gelll....... 


das sind sogar noch grössere Stücke


Marlene hat auch angefangen die Stücke zu waschen, aber das ist nicht nötig, neue Ware aus dem Laden muss nicht gewaschen werden  


und das meine Lieben sind bereits die ersten genähten Herzen daraus, einfach schön und gemütlich und wohltuend ! 

mit herzlichen Grüssen für heute, Kathrin 





Montag, 5. Oktober 2015

80 zauberhafte Trööschterli

Meine liebe Marlies hat gewerkelt und wiiiiie....... wir haben säckeweise Stoffresten vom Zuschnitt der grossen Herzen und da juckts einen richtig in den Fingern, damit zu arbeiten. 

Einige Spitäler nehmen diese handgrossen Herzli sehr gern zum Trost der Angehörigen "unserer" Patientinnen, sie sind ja leider auch sehr von der Krankheit mitbetroffen. Und in eine Frauenhaus schick ich sie ebenso wie auf eine Palliativstation, um lauter Menschen in Not und Sorge ein ganz klein wenig zu erfreuen. 

Marlies häkelt ganz kleine süsse Blumen und zusammen mit Spitzen, Bändern und Knöpfen aus meinem reichen privaten Fundus :-)) entstehen lauter allerliebste schöne Herzli.  

Meine liebe Marlies, bisch en riiiese Schatz, nöd nume für die Herzli sondern für alles was du miir immer hilfsch im Projäkt, ganz herzliche Dank und en Schmutz, Kathrin 





Donnerstag, 1. Oktober 2015

das Projekt ist auf Facebook

endlich... nach vielen Stunden Mühsal und viel Unterstützung von verschiedenen Mädels sind die Herzkissen Schweiz auf Facebook angekommen. 

Kurze und einfache Informationen, eine grosse Ereichbarkeit undd weite Vernetzung haben mich überzeugt, es musste sein um uns noch weiter zu verbreiten und Unterstützung zu bekommen. 

Klickt HIER drauf falls ihr auch angemeldet seid und be-freundet uns zusammen :-) 

en schööne Aabig, liebi Grüess, Kathrin 

Lieferungen

...... der letzten Wochen, 4 grosse Pakete und einmal nach St. Gallen 

Vielen gute Gedanken und Wünsche begleiten die Herzen zu den erkrankten Frauen. 

24 Kissen nach Männedorf


23 Herzen nach Zollikerberg


23 Stück in Spital Schwyz


25 Herzkissen in Unispital Basel


32 Herzen ins Hirslandenspital Stephanshorn in St. Gallen 


mit besten Grüssen, Kathrin Kurth und ganz viele Nähfrauen