************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 13. September in Amriswil
- 12. Oktober 2017 in Dietikon ref. Kirchgemeindehaus, Tag, öffentlich mit Anmeldung
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen

- Januar 2018 in Neftenbach :-)
- 2. Februar 2018 in Spreitenbach

- Oktober im Tösstal
- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Montag, 26. Oktober 2015

Logistik


gestern Abend mit vollem Auto heimgekommen, in Lupfig oberstolze 100 ! Herzen gemacht, 24 bringt Monika direkt ins Hirslanden Aarau (Merssi Schatz ) und den Rest nimmt sie ins Aargauer Lager 

heute morgen das Auto ausgeräumt und 94 wunderschöne Herzen aus Kreuzlingen verstaut und ins nahe gelegene, trockene Lager gefahren


dort wird's langsam eng, aber so kommen wir wunderbar über den Winter 
und falls ich mal eine Weile allein sein will, weiss ich auch wohin :-)  


dann zu Hause wieder alles Material ins Auto, sämtliche Stopfirollen zusammen gesucht, 52 Frauen werden einige davon brauchen, noch eine Stoffwäsche gemacht für alle Fälle

übermorgen Dienstag mitten in der Nacht aufstehen ( halb 7 !! ) und auf dem Weg nach Gachnang noch mehr Stopfi in noch einem Lager (Danke Doris) holen und einen riesig tollen Tag erleben 

und mit nochmals einem Auto voller geliebter Herzkissen nach Hause kommen und die müssen dann......... 

....... ihr wisst schon :-)))) 
guats Nächtle, Kathrin 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen