************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 13. September in Amriswil
- Mittwoch im September 2017 in Wila
- Herbst im Churer Rheintal
- Oktober 2017 Dietikon ( Marie-Therese)
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen

- Januar 2018 in Neftenbach :-)
- Frühling 2018 in Bünzen :-)
- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Mittwoch, 20. Oktober 2010

Ganz lieben Dank Sonya

Die mir einen Sack voll Stopfi geschenkt hat, so kommt immer wieder etwas zusammen. Bussi dir.

Meine liebe Buschka ist wieder zu Besuch bei uns und stopft einiges, in nur noch 10 Tagen ist ja dieser wichtige Vortrag und einige Kissen sollen dann schon mit nach Zürich kommen. :-))

....und die Visitenkärtchen sind angekommen, so lieb und genau das drauf was soll......

.... und ob ich an einer grossen Ausstellung einen kleinen Stand aufbauen und das Projekt weiterverbreiten darf, ist auch in Besprechung. Die Standplätze sind teuer und ich müsste ihn ja gesponsert bekommen, Daumen drücken bitte.

Habt alle eine gute Woche, herzlicher Gruss, Kathrin

Freitag, 1. Oktober 2010

HURRAAAA..... 1. externer Sponsor gefunden

Welche Freude !!!!

Heute waren wir auf der Suche nach einem zusätzlichen Hundkorb für unser Kööti im  Brocki des Blauen Kreuzes in Weinfelden
Körbli hats keines gehabt, aber ins Departement Handarbeit/Wäsche/Bettzeug geh ich immer, weiche Duvetanzüge sind ideal für unseren Zweck. Nach dem Bezahlen erzählte ich dem netten Herrn dort, dass ich gemeinnützig Stoffe vernähe für krebskranke Frauen und daher auf günstiges Material angewiesen sei.

Er war ganz begeistert von dem Projekt und meinte, das sei aber wirlich eine ganz wunderbare Aufgabe und ich dürfe jederzeit kommen und Stoffe holen, er würde das sehr gern sponsoren !! Wouw......

Lieber Herr Martucci, das war eine grossartige Reaktion von Ihnen, haben Sie ganz herzlichen Dank, wir sehen uns bald wieder.

En schööne Aabig allne, guet Nacht, herzlich, Kathrin