************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 13. September in Amriswil
- 12. Oktober 2017 in Dietikon ref. Kirchgemeindehaus, Tag, öffentlich mit Anmeldung
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen

- Januar 2018 in Neftenbach :-)
- 2. Februar 2018 in Spreitenbach

- Oktober im Tösstal
- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Mittwoch, 15. Februar 2012

Wunderbarer Tag in Neftenbach

Grüezi mitenand,

eeeeendlich will ich mal erzählen von dem Tag in Nefti, den Edith und einige ihrer Neftiquilterinnen wieder organisiert hatten. 

Der Raum im Kirchengemeindehaus ist absolut perfekt für solch einen Anlass, die Posten vom Bügeln bis zum Zunähen wurden wieder toll eingerichtet und überhaupt waren die Ladies sehr produktiv, mit der Übung eines früheren Nähtages wurde alles noch perfekter und besser. Zum z'Mittag Pizza, am Nachmittag Kaffee und Kuchen, genug Stopfi, viiiele Stoff und Engagement
wie verruckt !! :-))

Und als Krönchen des Ganzen setzten sie eine Anzeige ins Dorfblatt und es kamen einige Frauen vorbei, die sich nicht mal kannten vorher und mit der Patchgruppe gar nicht zu tun haben und sich sehr gefreut und eingesetzt haben für unser Projekt, Super !!!

DANKE euch allen wieder ganz herzlich !


Einige Impressionen

Rationelles und stoffsparendes aufzeichnen der grossen Schablone


Die 170 Gramm Stopfi werden vorbereitet


2 Posten, einmal nähen und dann stopfen



und hier wird liebevoll die Öffnung verschlossen von Hand
und das Anhängerli mit einigen lieben, aufmunternden Worten angenäht



Ich bin einfach jedesmal erschlagen und sprachlos ab
dieser wunderschönen Ausbeute !!



Und diese Farbenpracht..... was für wunderschöne Stoffe wurden wieder gespendet und gesammelt..... grandios



Die stolze, müde Truppe abends um 5 !
Seit halb 10 waren sie an der Arbeit, tolle Weiber kann ich nur sagen !!!!!!!


ein schönes Stilleben



diese über 100 Herzen wurde mir auch noch vorbereitet, um an einem anderen Nähtag grad von Anfang an für jeden Posten schon Arbeit parat zu haben, merssi villmaal 



schon parat eingepackt für meine Reise nach Dornbirn Österreich :-))



welche Pracht dieses Resultat eines fleissigen Tages



DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE DANKE

Kommentare:

  1. Danke kathrin für den tollen Bericht über unseren Herzkissennähtag! Es machte Spass.
    Fröhliches Sticheln
    Edith

    AntwortenLöschen
  2. was für schöne fotos - man spürt das engagement der frauen und dein bericht ist wieder so, als wenn man selbst als mäuschen dabei gewesen wäre. weiter so, kathrin - du bist mit der neuen klinik auf dem besten weg. ich wünsche dir alles, alles gute und den betroffenen frauen gute besserung unbekanntweise. mögen eure liebevoll genähten kissen ihnen in der schweren zeit helfen.

    ganz liebe grüße, pingu

    AntwortenLöschen