************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 25. Oktober in Bauma Tösstal ( abgesagt, nur 6 anmeldungen )
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen
- 11. Januar 2018 in Neftenbach
- 2. Februar 2018 in Spreitenbach, öffentlich, ganzer Tag


- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )
- September 2018 in Amriswil

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Montag, 16. März 2015

doppeltes Dankeschön !

Letzthin hab ich eine alte Bekannte mal wieder getroffen und sie hat sich sehr interessiert meine Erzählungen vom Projekt angehört. ( Da muss jeder durch, bald hab ich es wahrscheinlich jedem lieben Menschen in meinem Umfeld erzählt und wenn nicht, kanns nicht mehr lange dauern......hihihi.... )

Ich schweif schon wieder ab, also sie hörte sich das an und dachte dann laut nach...... man könnte doch einfach mal......... und weil sie eben auch eine Macherin ist, jemand der anpackt und tut und mir nicht sagt: ruf doch mal da an oder hast du schon..... sie geht hin und tut ! Konkret heisst das: Ganz dicken und herzlichen Dank an Marlene und das Geschäft "The QUILTPLACE"  in  Nürensdorf !  Klick mich  

Marlene erzählte die Geschichte den beiden Inhaberinnen Frau Kissling und Frau Morf und fragte, ob sie vielleicht ein paar Stoffe erübrigen und damit die Herzkissen unterstützen möchten. Die Frauen fingen grad an Stoffstücke zusammen zu tragen, beste Qualität natürlich, wunderschöne traditionelle Patchworkfarben, eine Augenweide. Und Marlene hat sie grad noch gewaschen und gebügelt, meine Güte, was will ich mehr, einfach wunderbar, ganz herzlichen Dank euch dreien ! Die Stoffe werden diesen Donnerstag vernäht und zu schönsten Herzkissen verarbeitet und bald viele Patientinnen und erfreuen. 

ganz herzlich, Kathrin Kurth 





Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen