************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 11. Januar 2018 in Neftenbach
- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )
- September 2018 in Amriswil
- Oktober 2018 Islikon-Kefikon

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Dienstag, 24. März 2015

Ein Chefarzt zum knutschen !

In den bald 5 Jahren hatte ich erst 2 Kontakte mit Ärzten die unsere lieben Herzkissen an ihre Patientinnen abgeben können. Einmal 30 Sekunden, aber sehr erfreulich und dankbar, das zweite Mal war's eine Verwechslung, ich wurde trotz Termin gar nicht ich erwartet :-) 

Und jetzt das !! Ich darf mit Name DANKE sagen und bin mächtig stolz. Der Departementsleiter und Chefarzt der Frauenklinik Baden, Hr. Dr. Nik Hauser hat uns total überrascht. Marschierte vor ein paar Wochen durch seine ganze Klinik.... Grüezi da...... Hallo dort...... auf der Suche nach meiner Mitstreiterin Monika, die ein Herzkissen-Lager für den Aargau betreut und eben auch dort arbeitet. 

Er wolle ihr Danke sagen und seine Freude über unsere Freiwilligenarbeit ausdrücken und auch für die Ausdauer die wir zeigen. Er würde sich gern finanziell beteiligen, da die Finanzen sicher auch immer ein Thema seien ..... ääächz jaaaaaa :-) ....... zückte sein privates Portemonnaie und drückte meiner strahlenden Monika Schöönes in die Hand. Wir sind happy ! 

Lieber Herr Dr. Hauser, mit diesem öffentlichen Dank hier müssen Sie jetzt leben, Monika hat es ihnen ja "angedroht" :-)) Tausend Dank für Ihren tollen und wertvollen Beitrag, aber vor allem auch dafür, dass Sie so weit denken und uns auch spüren, wie viele feine Frauen es braucht, dieses Projekt am laufen zu halten. Ihre Klinik hat letztes Jahr 245 Herzen abgeben können und wir machen weiter ! 

Ganz herzliche Grüsse, Kathrin Kurth 


Kommentare:

  1. Von so einem Arzt möchte man gerne betreut werden, wenn es denn schon sein muss :). Ganz toll, Danke für Ihr Engagement Herr Hauser.

    AntwortenLöschen
  2. hallo katrin,
    in diesem arzt "wohnt" auch ein mensch. und dieser sieht und weiß, was ihr leistet und dass es seinen patientinnen hilft. großartig!
    macht weiter so, mädels - ihr seid einmalig!!!!
    vlg pingu

    AntwortenLöschen
  3. auch ich durfte von einem ihrer Herzkissen profitieren. Herzlichen Dank an alle Beteiligten!
    Und auch DANKE an Dr. Hauser. Genauso wie bereits beschrieben habe ich ihn auch erlebt.

    AntwortenLöschen