************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 13. September in Amriswil
- 12. Oktober 2017 in Dietikon ref. Kirchgemeindehaus, Tag, öffentlich mit Anmeldung
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen

- Januar 2018 in Neftenbach :-)
- 2. Februar 2018 in Spreitenbach

- Oktober im Tösstal
- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Freitag, 8. Juni 2012

Bitte um Geduld mit mir....

Komm nicht nach und möchte/muss gern so viel hier tun.....

Momentan sind Mails zu beantworten und erledigen zu folgendem:

- 3 private Bestellungen für ein Kissen für Patientinnen ERL
- eine Anfrage um eine "freie" Klinik die benäht werden könnte IN ARBEIT ERL
- eine Anfrage einer neuen Klinik um Kissen IN ARBEIT  ERL
- zwei nette Nähangebote ERL
- eine Stoffspende zum abholen
- jemand möchte das Schnittmuster angepasst bekommen ERL
- zweien werd ich die Stopfi finanzieren mit Ikea-Gutscheinen, die müssen geholt werden ERL
- dann sind in den letzten Wochen 6 Danksagungen von Patientinnen gekommen, teilweise mit Batzen, die möchte ich euch zeigen, der Dank geht ja auch vor allem an meine Näherinnen ERL
- die Geldspenden möchte ich verdanken, ohne die würde sich das Projekt irgendwann auflösen  ERL
- dann hab ich kleine Nähtüddeleien gekauft (nicht von den Spenden :-))) für auf die Trööschterli, die beiden Näherinnen die die so gern machen, denen möchte ich davon schicken
- dann ist immernoch die grosse Erzählung pendent von der Lieferung von 300 !! fertigen Herzen aus Bern und die Nähtage in der Zürich -Versicherung..........
- dann muss eine Buchhaltung gemacht werden von den 11 Spitälern, wann wer wieviele Kissen braucht, damit der Überblick nicht verloren geht und immer genug Nachschub hier ist GESTRICHEN !
- ..... noch was vergessen nehm ich an.......

Ihr seht, die Arbeit ist viel und ich hab ja auch sonst noch was zu tun ;-)
Bitte um Geduld, es kommt alles.... mit der Zeit.

Seid allesammt ganz herzlich gegrüsst und DANKE für die vielen schönen Zeichen, das gibt mir die Kraft hierfür, herzlich, Kathrin

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen