************************************************************************************************************************************

Jedes dieser Herzkissen ist ein Geschenk !


Eine liebevolle Gabe von der Näherin an die Patientin.

Gefüllt mit guten Wünschen und lieben Gedanken die guttun, helfen und Kraft geben.

Viele wunderbare Frauen schenken ihre Zeit, ihr Engagement und Material für andere, denen wir beistehen wollen.

***********************************************************************************************************************************************


Neue tolle Nähanlässe:

next:

- 25. Oktober in Bauma Tösstal ( abgesagt, nur 6 anmeldungen )
- 31. Oktober Islikon-Kefikon
- 30. November Herzkissen nähen in Züberwangen
- 11. Januar 2018 in Neftenbach
- 2. Februar 2018 in Spreitenbach, öffentlich, ganzer Tag


- Frühling 2018 in Nürensdorf :-)
- Frühling 2018 in Hölstein BL FV (Fr. Frey )
- September 2018 in Amriswil

Von Herzen Danke den engagierten Organisatorinnen, ihr seid super !!

**********************************************************************************************************************************************


Mittwoch, 1. August 2012

Unsere Ehemänner......

.... vieles wäre nicht möglich ohne ihr Unterstützung und Mithilfe und es ist irgendwie kein Zufall, dass viele kreative Frauen die ich kenne, ganz tolle und mitdenkende Männer haben.

Von einem hab ich gehört, der stopft leidenschaftlich gern unsere Herzen, es sei eine Art Meditation und er könnte sich richtig verlieren und seinen Gedanken nachgehen dabei, ein schönes Bild !

Ein anderer kocht jeden Mittag wenn Frau Gemahlin schon nach dem Frühstück im Nähzimmerli verschwindet, weil er dann weiss, sie ist bei ihren Herzen und taucht vor dem Mittag nicht mehr auf :-)))

MERSSI VILLMAAAL auch mal an euch Ehemänner für den grossartigen Support, mein eigenes Goldstück hat ja dieses Projekt das erste Jahr lang alleine finanziert, der Betrag wurde fast 4-stellig. Zum Glück ist das nicht mehr nötig, aber Luft aus den Säckli pressen um Herzen für einen Postversand parat zu machen und möglichst Platz zu sparen.......  :-)))

Uuuuuuuund dann haben wir den Göttergatten von der Bern-Kathrin, er hat ihr etwas gebaut, bin immernoch hingerissen und letzte Woche bekam ich tatsächlich auch eine geschenkt, einfach HAMMER !!!
Eine Herz-Schablone aus Plexi, inkl. liebevoll gepfriemeltem Halter und nicht-verrutsch-Pünktli, genial. Nur auf den Stoff legen und mit dem Rollschneider aussenrum, kein anzeichnen, kein stecken, super ! Ganz lieben Dank Herr Kathrin, ist eine Freude !! :-))



Kommentare:

  1. Das ist genial, das geht sicher ruckzuck und schon ist das Herz ausgeschnitten.
    Liebi Grüess, Ursula

    AntwortenLöschen
  2. wow das ist ja ein geniales Teil...

    Weiter so ..du bist spitze mit dieser Aktion..

    LG Monika

    AntwortenLöschen